Cassina Indochine 528 Drehstuhl

Konfiguration
Ab 3.302,00 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 8-10 Wochen
Zur Wunschliste hinzufügen

Noch Fragen zum Produkt?

Dopo Qualität

  • 100% Originale
  • kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 40,-€
  • Weltweite Lieferung
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • sicher einkaufen

Der drehbare INDOCHINE 528 Stuhl von Cassina wurde 1943 von Charlotte Perriand entworfen. Als Vorbild diente der LC7 Stahlrohrstuhl, den Perriand 1927 im Atelier von Le Corbusier entwickelt hatte. Als die Designerin Ende der 1930er Jahre für längere Zeit nach Asien ging, beschäftigte sie sich verstärkt mit natürlichen Materialien und passte das Design an die Gegebenheiten vor Ort an. Sie griff das Konzept des LC7 Stuhls auf und formte mit dem INDOCHINE 528 Drehstuhl eine Vollholzversion, die sinnlicher und organischer als ihr Vorgänger wirkt.

Der drehbare Cassina INDOCHINE 528 Sessel hat ein vierbeiniges Gestell, dass wahlweise in Esche, schwarz gebeizt oder Nussbaum, natur erhältlich ist. Sitz und Armlehne sind gepolstert und mit Leder überzogen.

Wenn Sie sich für eine andere, als die hier gezeigten Varianten interessieren, wenden Sie sich gerne an unser Service-Team und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen. Die aktuellen Bezugfarben finden Sie auf der Cassina Homepage.

Mehr Informationen
HerstellerCassina
LandItalien
DesignerCharlotte Perriand
MaterialHolz, Leder
FarbeBraun, Natur, Schwarz
FarbhinweisBitte beachten Sie, dass die Farben auf Ihrem Anzeigegerät von den Originalfarbtönen abweichen können.
Maße (h x b x t) in cm71 x 61 x 56
Sitzhöhe in cm48
Produktzustandneu
Skizze